Kompaktweiterbildung Exzellenz- und Systemmanagement: Qualitätsauditing

Anmeldung
jederzeit
möglich!

Für die Kompaktweiterbildung "Qualitätsauditing" müssen folgende Leistungen erbracht werden:
 

Qualitätsmanagement – Basis (40 Stunden)

Qualitätsmanagement – Vertiefung (40 Stunden)

Auditing (30 Stunden Theorie, plus Nachweis von mind. 3 Audits = Umfang mind. 10 Stunden)

Wesentlich sind auch die Hospitationen bei realen Audits, welche in Abstimmung mit dem DIW-MTA organisiert/genehmigt werden.