Spezialisierung für Neuroradiologische Interventionen

Anmeldung
jederzeit
möglich!

Prüfungsleistung:
 

Nachweis von 150 Neuroradiologischen Digitalen Subtraktionsangiografien (davon mind. 50 sterile Assistenzen)

Klausur (90 min)

Abschluss:
Die Urkunde berechtigt zur Führung der Weiterbildungsbezeichnung:
 

Spezialist*in für Neuroradiologische Interventionen (DIW-MTA)