Willkommen beim DIW-MTA

Der Gesundheitsmarkt, einer der spannendsten Sektoren unserer Wirtschaft, ist stetigen Veränderungen unterworfen, die auch Sie betreffen. Eine wesentliche Voraussetzung für den beruflichen Erfolg ist kontinuierliche Fort- und Weiterbildung. Schauen Sie sich unser Programm an und entdecken Sie, wie viel Spaß Lernen bereiten kann.

Ihr Dr. Marco Kachler, Präsident und Geschäftsführer DIW-MTA

Wir verabschieden uns nicht mit leeren Händen ins neue Jahr…

… sondern können Ihnen noch das neue Jahresprogramm für 2018 unter den virtuellen Weihnachtsbaum legen.

Sie finden die Broschüren zum Download in der rechten Spalte auf unserer DIW-MTA-Startseite. 

Für 2018 haben wir uns einiges vorgenommen. So steht bereits zu Beginn des Jahres unsere Website ganz vorn auf der Agenda. Freuen Sie sich auf eine bessere Bedienbarkeit, mehr Übersichtlichkeit und intuitivere Suchmöglichkeiten für unsere Seminare und Weiterbildungen.

Wir wünschen unseren Teilnehmer*innen, Dozent*innen und Kooperationspartnern eine wunderbare Weihnachtszeit mit reichlich Entspannung und Zeit zum Energie tanken für 2018. Kommen sie fröhlich und gesund ins neue Jahr!

Ihr Team des DIW-MTA

Umwelt-, IT- und Energiemanagement“; 12.02. bis 15.02.2018 in Berlin

Wir möchten dringend auf ein neues, schon sehr bald stattfindendes Seminar hinweisen:

Umwelt-, IT- und Energiemanagement“; 12.02. bis 15.02.2018 in Berlin

Das Seminar vermittelt neben grundlegenden Kenntnissen aus den Bereichen des Umwelt- und Energiemanagements ebenso auch Einblicke aus dem IT- und Informationsmanagement. Dazu zählen Einblicke in die Inhalte und Ziele der Normen ISO 14001, ISO 50001 und der damit in Verbindung stehenden nationalen Regelwerke sowie grundlegende Kenntnisse über Inhalte und Ziele der Normen ISO 20000, ISO 27000 und der damit in Verbindung stehenden nationalen Regelwerke (BSI). Der Schwerpunkt liegt in der Ausrichtung der betrieblichen Praxis auf die Erfordernisse der Norm bzw. auf den regulatorischen Anforderungen. Die Teilnehmenden werden in die Lage versetzt, die Anforderungen des Regelwerks auf die betriebliche Praxis zu übertragen.

Folgende Inhalte werden vermittelt:

  • Anforderungen und Anwendung u.a. von ISO 14000ff, EMAS
  • umweltorientierte Unternehmensführung, Nachhaltigkeitsmanagement, ISO 50001, Energiecontrolling
  • anwendungsbezogenes Systemmanagement, Begriffe des Informationsmanagements
  • Grundlegender Aufbau der zugrundeliegenden Normen und die daraus resultierenden Anforderungen an Ressourcen und Prozesse, Einordnung der Anforderungen in Bezug auf ITIL (Information Technology Infrastructure Library) und ISO 20000, Allgemeine und strukturelle Anforderungen der ISO 27000
  • Anforderungen an Ressourcen, die aus den entsprechenden Regelwerken erwachsen

Die Anmeldung erfolgt wie immer über Stud.IP

Schließzeit der Geschäftsstelle über Weihnachten

Wir möchten Sie informieren, dass die Geschäftsstelle ab dem 21.12.2017 bis zum 04.01.2018 geschlossen bleibt. In dieser Zeit werden keine Emails beantwortet, die Telefonsprechstunde entfällt. Wir bitten um Ihr Verständnis und wünschen Ihnen eine schöne (Vor-)Weihnachtszeit.