Willkommen beim DIW-MTA

Der Gesundheitsmarkt, einer der spannendsten Sektoren unserer Wirtschaft, ist stetigen Veränderungen unterworfen, die auch Sie betreffen. Eine wesentliche Voraussetzung für den beruflichen Erfolg ist kontinuierliche Fort- und Weiterbildung. Schauen Sie sich unser Programm an und entdecken Sie, wie viel Spaß Lernen bereiten kann.

Ihr Dr. Marco Kachler, Präsident und Geschäftsführer DIW-MTA

Neuer Vorstand

Die Mitgliederversammlung des DIW-MTA e.V. hat am 27.10.2016 einen neuen Vorstand gewählt. Präsident FH-Prof. Dr. Marco Kachler wurde einstimmig im Amt bestätigt. Als neue Vizepräsidentin im Fachbereich Radiologietechnologie wurde, ebenfalls einstimmig, Tina Hartmann (Diplom-Medizin-Pädagogin, Klinikum Dortmund) gewählt; Vizepräsidentin im Fachbereich Laboratoriumsmedizin wird Anke Urban (Gesundheitsbetriebswirtin; Klinikum der Stadt Ludwigshafen) sein. Dieser neue Vorstand wurde für die nächsten 4 Jahre gewählt.

Die bisherigen Vizepräsidentinnen Gertraud Schmidt und Birgit Kath ziehen sich nach langjähriger Vorstandsarbeit auf eigenen Wunsch aus der Vorstandsarbeit zurück,bleiben dem DIW-MTA jedoch in beratender Funktion weiterhin erhalten. Die Mitgliederversammlung dankte dem bisherigen Vorstand für die überaus engagierte und erfolgreiche Arbeit der letzten Jahre und wünscht  Frau Schmidt und Frau Kath alles erdenklich Gute!

Achtung Masterstudien am DIW-MTA – für MTLA bzw. MTRA auch ohne Bachelorabschluss

In Kooperation mit der fhg (Fachhochschule Gesundheit) Tirol in Innsbruck (Österreich) startet ab 1. März.2018 der erste Durchgang des Masterprogramms in Radiologietechnologie (Radiological Technologies) am DIW-MTA in Berlin. Das Masterprogramm (Abschluss Master of Science in Radiological Technologies) wendet sich an MTRA (auch ohne Bachelorabschluss!) sowie Bachelorabsolventen radiologietechnologischer Studien. Weitere Informationen und die Bewerbungsfristen entnehmen Sie folgender Webseite

Der zweite Durchgang des Masterprogramms Biomedizinische Analytik (Biomedical Sciences) am DIW-MTA in Berlin startet im Herbst 2017. Das Masterprogramm wendet sich an MTLA (auch ohne Bachelorabschluss!) sowie Bachelorabsolventen biomedizinischer Studienrichtungen. Für Infos zum Masterprogramm klicken Sie bitte hier

Für MTLA/MTRA, die über keinen Bachelorabschluss bzw. eine abgeschlossene Weiterbildung verfügen, besteht die Möglichkeit den Vorbereitungslehrgang zu absolvieren, der dann den Zugang zum Master ermöglicht.

Möchten Sie Info erhalten oder sich zum Vorbereitungslehrgang anmelden so schreiben Sie an: info@diw-mta.de 

Neuer Kooperationspartner

Wir möchten allen Interessierten unseren neuen Kooperationsparter “MTA-Das Portal” vorstellen. Die Internetplattform bietet allen Fachrichtungen der MTA-Berufe vielen Informationen. Ein Besuch lohnt sich!

Buchung des Veranstaltungstickets jetzt online möglich

Die Buchung des günstigen Tickets zu Ihren Veranstaltungen ist ab dem 20.01.16 auch online möglich. Ein Klick auf den Button und Sie werden direkt durch das Buchungsprogramm geführt. Nutzen Sie die Möglichkeit, ab 99,- EUR (Hin- und Rückfahrt!) deutschlandweit zu Ihren Veranstaltungen anzureisen.

NEU: staatlich anerkannte Weiterbildung in Gesundheitsbetriebswirtschaft

Die Weiterbildung Gesundheitsbetriebswirtschaft (sog. Leitungsqualifikation, Leitende MTA) ist seit 15.10.2015 als Lehrgang zur Heranbildung von Medizinalfachpersonen für leitende Funktionen staatlich anerkannt und wird ab 1.2.2016 als staatlich anerkannter Weiterbildungsgang weitergeführt. Es ist auch weiterhin möglich nach den institutseigenen Prüfungsrichtlinien die Weiterbildung weiterzuführen bzw. zu beginnen. Nähere Informationen entnehmen Sie gerne unserer Homepage unter diesem Link.

NEU: ab 2016 Masterstudium in Biomedizinischer Analytik am DIW-MTA in Berlin

In Kooperation mit der FH Gesundheit (fhg Tirol) bietet das DIW-MTA ab 1.10.2016 ein 4-semestriges, berufsbegleitendes Masterstudium für MTLA in Biomedizinischer Analytik in Berlin am DIW-MTA an. Nähere Informationen zum Studium und zum Bewerbungsverfahren finden Sie auf unserer Homepage unter diesem Link.

Bewerbungsschluss: 15.05.2016

Neuigkeiten per Email – abonnieren Sie unseren Newsletter

Ab sofort besteht für Interessierte auf unserer Website die Möglichkeit, den Newsletter zu abonnieren. Die Funktion finden sie in der rechten Spalte unter “Tools & Infos” oder direkt unter dem Link www.diw-mta.de/newsletter. Über diesem Weg werden möglichst zielgruppengenau (Versendung erfolgt nach Fachgebieten) Infos zu Seminaren, zu Fördermöglichkeiten, zum Freiwilligen Fortbildungszertifikat etc. versendet. Eine Abmeldung ist natürlich jederzeit wieder möglich. Wir freuen uns auf möglichst viele Abonnenten.

Seminar- und Reiserücktrittsversicherung

Keine Frage: Sie sind ehrgeizig, möchten sich fortbilden oder streben gar eine Fachqualifizierung beim DIW-MTA e.V. an. Eine Investition, die sich zweifelsfrei lohnt und hohe Zinsen bringt. Was aber, wenn Sie kurzfristig erkranken und Ihr gewünschtes Seminar  absagen müssen ? Das DIW-MTA hat einen Vorschlag, wie Sie sich absichern können.

Weiterlesen

Gut für die Umwelt. Bequem für Sie. Mit der Bahn ab 99,- Euro (Hin- und Rückfahrt) zu Ihrer DIW-MTA-Veranstaltung

Mit dem Kooperationsangebot des DIW-MTA e.V. und der Deutschen Bahn reisen Sie entspannt, sicher und zu besonders günstigen Konditionen zu Ihren DIW-MTA – Veranstaltungen.

Weiterlesen

Masterstudium für Absolventen des DIW-MTA möglich

Absolventinnen und Absolventen der Fachqualifikation “Biomedizinische Analytik mit dem Schwerpunkt Molekulare Biologie und Diagnostik” beim DIW-MTA haben die Möglichkeit, in den englischsprachigen Masterstudiengang “Molecular Life Science” an der niederländischen Hochschule in Nijmegen einzusteigen. 

Nähere Informationen zum Studiengang finden Sie im folgenden Beitrag. Bitte richten Sie Fragen zum Studiengang ausschließlich an die Hogeschool in Nijmegen (Kontakt: Dr. Andrea Thiele, Koordinator Masterprogramm Molecular Life Science)