Mastereinstiegsprogramm Pruefung

Mastereinstiegsprogramm

Start ab
Oktober
2021!

In Abhängigkeit Ihrer schulischen und beruflichen Vorbildung absolvieren Sie zur Erfüllung der Zulassungsvoraussetzungen des jeweiligen Masterlehrgangs die Hochschulzugangsprüfung und/oder die lehrgangsspezifische Masterzulassungsprüfung.

a) Hochschulzugangsprüfung (entfällt bei Nachweis der Hochschulreife): 

  • Erstellung einer Seminararbeit zu einem vorgegebenen berufsfeldbezogenen Thema (Bearbeitungszeit max. 6 Wochen)
  • max. 20-minütige Präsentationsprüfung (Posterpräsentation und themenbezogene Befragung)

b) lehrgangsspezifische Masterzulassungsprüfung

  • Bearbeitung einer schritlichen Fallvignette in Verbindung mit einer kritischen Bewertung einer englischsprachigen wissenschaftlichen Fachpublikation (60 min)
  • max. 20-minütige Präsentationsprüfung zur Fallvignette

Nach erfolgreich bestandener Hochschulzugangsprüfung bzw. lehrgangsspezifischer Masterzulassungsprüfung wird eine entsprechende Bescheinigung zur Vorlage bei der fh gesundheit ausgestellt. Die Prüfungstermine der Hochschulzugangsprüfung (für Bewerber*innen ohne Matura/Abitur) sowie der Masterzulassungsprüfung (im Rahmen des Mastereinstiegsprogramms) finden i.d.R. vor Studienstart statt.